Loading...

Teilnahmebedingungen


  • Für die Teilnahme an dieser A.T.S.E. Veranstaltung ist eine gültige WBK/WP Voraussetzung, welche am Veranstaltungstag bei der Anmeldung im Original vorzuweisen ist. 
  • Der Teilnehmer sollte in Körperlich guter Verfassung sein. 
  • Eine Teilnahme ist nur nach erfolgter Online Anmeldung, geleisteter Zahlung sowie Erhalt der Buchungsbestätigung/Rechnung möglich. 
  • An den Stages herrscht für jeden Teilnehmer Gehörschutz sowie Schutzbrillenpflicht. 
  • Den Anweisungen des Personals vor Ort ist ausnahmslos Folge zu leisten. 
  • Jeder Schütze haftet für seine abgegebenen Schüsse. 
  • Während des Schießbetriebes herrscht absolutes Alkoholverbot für den Schützen. 
  • Die Waffe(n) ist/sind stets gesichert und entladen – (HA mit Safety-Flag, Pistolen im Holster) „am Mann“ zu tragen, ausgenommen sind „Fummelzonen“ bzw. die dafür ausgewiesenen Zonen. Nach Schiessende sind alle Waffen wieder sicher zu verwahren. 
  • Wir weisen darauf hin, dass nicht zuletzt auch Wetter bedingt, auf entsprechend Outdoor geeignete Kleidung, Schuhwerk und Ausrüstung zu achten ist 
  • Für Ausrüstung, Safety-Flag*), Waffen und Munition hat jeder Schütze eigenständig Sorge zu tragen. Im Bedarfsfall kann allerdings Munition in Begrenzter Stückzahl vor Ort käuflich erworben werden. 
  • Vor Beginn hat jeder Schütze seine Blutgruppe dem Veranstalter für den Notfall bekannt zu geben. (Wird selbstverständlich streng Vertraulich behandelt!) 
  • Bei Nichteinhaltung der Teilnahmebedingungen, Sicherheitsbestimmungen oder AGB´s behalten wir uns vor, den Teilnehmer, ohne Rückerstattung der geleisteten Zahlung, der Veranstaltung zu verweisen. 
  • Wir empfehlen den Abschluss einer privaten Unfall- und Haftpflichtversicherung welche Freizeitrisken dieser Art abdeckt. 
  • Film und Fotografierverbot während der gesamten Veranstaltung 
  • Wir weisen nochmals auf unsere AGB´s und Datenschutzbestimmungen hin. 
  • Änderungen durch den Veranstalter jederzeit vorbehalten! 

 

A.T.S.E. – Stand 06/2018 

*) Safety Flag´s können in begrenzter Anzahl gegen Pfand ausgeliehen werden!